Thursday, April 10, 2014

Weißer Frühling

alt-J - Breezeblocks : 
Das sind die Fotos von einem Trip zu einer Cabane à sucre ungefähr eine Stunde mit dem Auto von Montreal aus. Die eigentlichen Fotos kommen später, weil ich alle Fotos mit Ahornsirup irgendwie zusammenpacken oder wenigstens in einer Reihe haben möchte (Sonst müsst ihr das alles doppelt und dreifach sehen). 
Nuuuun die Erklärungen: 1. Das ist ein Ahorn(-baum), der von einem Hirsch oder so angekratzt wurde (Hat man uns gesagt), weil auch Hirsche nicht auf den köstlichen Ahornsaft verzichten möchten. 
2. Sieht man ja irgendwie. Eine hübsche, nicht gut in Schuss gehaltene Nordamerikanische Landstraße. 
3. Im Frühling in Québec braucht man Gummistiefel. Deswegen gibt es auch total viel Auswahl und Farben (Das mit der Auswahl hängt auch mit dem Preis zusammen: Der geht nämlich von 30$ bis 300$)
4. Ich lese gerne Karten und bin ehrlich gesagt auch ganz gut darin (Bis man mich unter Druck setzt, dann krieg ich Panik und vergesse die komplette Route die ich mir überlegt hatte.)
5. Eines der besten Bücher überhaupt. Ich habe es zwar nicht auf deutsch gelesen, aber ich glaube englisch passt besser zu den Charakteren. Für meinen Geschmack aber vieeel zu viel Mathe und Statistiken. 

Bald kommt mehr. 

Ps: Nächste Woche fahren wir ein bisschen durch die U.S.A. (Laptop kommt natürlich mit) und das wird dann auch schön dokumentiert 
Pps: Wie findet ihr das Lied? 

No comments:

Post a Comment