Thursday, September 12, 2013

A bit Sherlock-like

Also, ich weiß, auf den ersten Blick erkennt man keine Gemeinsamkeit mit der Sherlock-Serie von BBC, aaaaaber wenn man genau hinguckt (Und genauso komische Verbindungen herstellt wie ich) sieht man, dass das zweite Bild, also dieser Felsen, ein bisschen dem Felsen aus "die Hunde von Baskerville" (Staffel 2 Folge 2) in der allerersten Szene mit dem Jungen und den Hunden und dem Felsen im Hintergrund. Leider ist es nicht genau dieser Felsen, aber beide stehen immerhin im gleichen Moor (Jop, darüber freue ich mich jetzt wirklich^^). Aber insgesamt war die Folge echt die Hölle. Total unheimlich (Jaa, ich finde so banales wie immerwieder an- und ausgehendes Licht VERDAMMT gruselig). Genauso unheimlich wie dieses komische Dartmoor-"PONY". Das hatte mich auf dem Kieker, ich wette mit euch! 

Das war echt heftig da oben zu stehen, und fast weggeweht zu werden. Und hinterher irgendwie wieder runterzukommen O.O
Soooo, und das hier MÜSST ihr euch reinziehen! Ist das Titellied von Sherlock.






So, hier habt ihr "One Night in October" von Little Comets. Die sind auch Briten, soweit ich weiß, also haben sie ihren Platz in diesem Post wahrhaftig verdient.


PS: Ich habe es, dank sehr hilfreicher ausführlicher Kommentare, endlich geschafft ein Video als nicht-Video-Video einzufügen (Das klingt total bescheuert oder???). Naja, ich meine jedenfalls die beiden Lieder hier :P

7 comments:

  1. Das Bild mit dem Berg oder Felsen ist echt unheimlich. Passt echt gut zum Thema und in die Serie :)
    Gruß fraumau

    ReplyDelete
  2. Die Dartmoor-Ponys haben nicht nur dich auf dem Kieker, die sind einfach so. Störrisch, launisch und unfotogen (zumindest bei mir, du hast ja immerhin das ganze Pony inkl. Kopf aufs Bild bekommen!)

    LG, Julia

    ReplyDelete
  3. Haha, ich kenne die Serie zwar nicht bzw. gucke sie nicht aber die Verbindungen sind echt lustig und süß. ;)
    Und die anderen Bilder sind auch echt schön, besonders das Letzte mit dem Schirm. :)

    Danke für dein liebes Kommentar auf meinem Blog. Ja, die kleinen süßen Welpen werden echt schnell groß und haben dann sooo viel Unsinn im Kopf - aber sie ist der allergrößte Schatz. :D

    Liebe Grüße, Lisa.
    http://my-rainbow-world-lisa.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. Das zweite Photo hat mich auch sofort an Sherlock Holmes erinnert, allerdings nicht an die neue, sondern an die alte BBC-Serie mit Jeremy Brett, kennst du die auch? die ist total toll und vielleicht ist es da ja sogar der selbe Felsen =D

    ReplyDelete
  5. das zweite Foto erinnert wirklich total an Sherlock Holmes ... nachdem mein Freund und ich so begeistert waren von den Filmen, haben wir jetzt kürzlich mit der Serie begonnen :-) und bisher bin ich richtig begeistert hihi

    LG
    Ivy

    ReplyDelete
  6. Hey :) Ich kenne die Serie zwar nicht, aber die Fotos sind hammer!! *_*
    Liebste Grüße :)

    ReplyDelete
  7. Die Fotos sind schön *-* Ich habe den Blitz mithilfe eines Taschentuches abgeschwächt :D Zu den Fakten: Nein, du brauchst nur so viele machen, wie du Lust hast ;-)
    Lena♥

    ReplyDelete