Wednesday, July 24, 2013

Lavendel-sirup

 Eigentlich ist das ganze total leicht. Das Rezept habe ich Annie von der Eselwanderung zu verdanken, sie ist unsere Gastgeberin bei der (ich glaube) 6. Station gewesen und hatte selber eine große Auswahl an Sirup da:
  • Rosenblüten
  • Lavendel
  • Holunderblüte
Leider haben wir nicht genug Rosen um Rosensirup zu machen( Genauso mit Holunderblüten und Lavendel) also habe ich meine Großmutter gefragt ob ich Lavendel haben könnte (danke nochmal ;) ) und gleich heute morgen angefangen( nachdem ich den Lavendel gestern abend ich eine kleine Vase gestellt habe) die Blüten abzupulen um sie danach einzuweichen. Und um ehrlich zu sein: Es hat eeeewig gedauert- aber es war unglaublich entspannend! Und da das ganze 6 Stunden in der Sonne stehen musste, hatte ich genug Zeit, mit dem Hund in den Park und zum Supermarkt zu gehen um Zucker für den Sirup zu kaufen und in den Park, den Hund zuhause abzuliefern, zur Bibliothek, zurück, und wieder zur Bibliothek und nochmal mit dem Hund raus.... Um dann endlich den Lavendel abzugießen, das Wasser mit dem Zucker zu vermischen, das ganze warm zu machen und abkühlen zu lassen und dann schließlich in eine Flasche zu füllen. Schmeckt total gut!

  1. Die Hälfte der Flasche(oder des Maßes) mit Blütenblättern füllen
  2. Mit Wasser komplett auffüllen
  3. 6 Stunden in die Sonne stellen
  4. Flüssigkeit abgießen
  5. 500mg Zucker unterrühren
  6. aufkochen
Fertig!
Der Strauß am Abend
Und morgens
Nach einer halben Stunde
bah

Feeeertig!

6 comments:

  1. sieht gut aus :)
    ich glaub das probiere ich mal aus.

    ich hab deinen blog gerade auf blog-zug.com gefunden und folge dir jetzt auf GFC.
    vielleicht guckst du ja auch mal bei mir vorbei?

    Lg, c.
    (a-lifestyle-like-mine.blogspot.com)

    ReplyDelete
  2. klingt interessant ... habe ich noch nie etwas von gehört :-)
    ich glaube ich werde das auch mal ausprobieren :-)

    LG
    Ivy

    ReplyDelete
    Replies
    1. Schön zu hören, das dieses Rezept soviel Interesse geweckt hat:D

      Delete
  3. Lavendelsirup habe ich noch nie probiert und wusste auch gar nicht, dass man diesen auch trinken kann. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren! :))

    Ich stelle demnächst wahrscheinlich das Rezept zum Holunderblütensirup online und geb dir dann Bescheid!! :))

    Alles Liebe,
    Marlene

    ReplyDelete
  4. Great article, just what I needed.

    Also visit my web-site :: diy improvements (http://www.homeimprovementdaily.com)

    ReplyDelete